16.06.2013 - Wohnungsbrand in Nord, Brand im Sicherungskasten 3 Etage

Um 10:10 Uhr wurde die Fürstenwalder Feuerwehr mit dem Löschzug Nord zu einem Wohnungsbrand in die Trebuser Straße alarmiert. In einer Wohnung in der 3. Etage kam es zu einem Brand im Sicherungskasten. Bei Ankunft der Feuerwehr war das Feuer bereits gelöscht, somit beschränkte sich die Arbeit auf das Abklemmen der Stromzufuhr und gegen Wiedereinschaltung. Anschließend wurde ein Elektriker zur Einsatzstelle angefordert und an diesen übergeben.

 

Fahrzeuge im Einsatz: TLF 16/25, TLF 20/40 SL CAFS, DLA/K 23/12 CS, LHF-C

 

Text: René Schulz

Bilder: Harry Müller