Pkw prallt aufgrund Glatteis gegen Baum, 3 Personen werden Verletzt

Aufgrund der extremen Wetterlage mit Glatteis, kam es heute auf der B168 zwischen Fürstenwalde und Trebus zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw der gegen einen Baum prallte. Die Hauptamtlichen Kameraden sowie der Löschzug Nord wurden daher um 08:38 Uhr mit diesem Stichwort alarmiert. Unter äußerster Vorsicht wurde die Einsatzstelle angefahren. Bei Ankunft und Lageerkundung wurde festgestellt das ein Pkw gegen einen Baum prallte und 3 Personen verletzt wurden. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz sichergestellt und die Einsatzstelle von Trümmerteilen beräumt. Die vor Ort befindliche Polizei hat zum Unfallhergang und dessen Schaden weitere Ermittlungen aufgenommen. (RS)

 

Bilder: Ch. Sappeck, freier Pressefotograf