20.12.2013 - Ölspur durch das Stadtgebiet durch Feuerwehr beseitigt

Während der Ausbildung meldete ein Bürger, das sich in der Seelower Straße, Eisenbahnstraße, Otto Nuschke Straße, Alte Neuendorfer Straße und am Bahnhof eine Ölspur unbekannter Länge befindet. Umgehend fuhr der Löschzug Nord die besagte Einsatzstelle mit beiden Einsatzfahrzeugen voll besetzt an um die Sachlage zu Prüfen. Vor Ort wurde die Meldung des Bürgers bestätigt. Eine Ölspur zog sich durch die besagten Straßenzüge. Durch die Einsatzkräfte wurde die Flüssigkeit gebunden und aufgenommen.