Pkw hat sich auf der BAB 12 überschlagen

Um 17:21 Uhr wurde die Wachabteilung und die Löschzüge Mitte und Nord zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 12 zwischen Fürstenwalde Ost und Briesen Fahrtrichtung FF/O alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierte ein Pkw Fahrer mit einem Lastkraftwagen. In folge dessen geriet der Pkw in die Leitplanke und überschlug sich dabei. Alle Personen waren bei Ankunft der Feuerwehr bereits aus dem Fahrzeug und wurden durch den Rettungsdienst behandelt. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.