Unklarer Verkehrsunfall auf dem Rastplatz Kersdorfer See BAB 12

13:42 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte, der Löschzug Mitte und Nord sowie auch die Feuerwehr Briesen aus dem Amt Odervorland zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 12 zwischen den Anschlussstellen Fürstenwalde Ost und Briesen Fahrtrichtung Frankfurt/Oder alarmiert.

Auf dem Rastplatz Kersdorfer See kam aus noch ungeklärter Ursache ein Pkw von der Fahrbahn ab, und blieb auf einer Bordsteinkante innerhalb der Auffahrt stehen. Glücklicherweise gab es keine Verletzte Personen zu beklagen, somit konnten alle Einsatzkräfte binnen kürzester Zeit die die Einsatzstelle wieder verlassen.