Pkw Brand droht im Ausbau West auf Doppelgarage überzugreifen

Zu einem Pkw Brand kam es gegen 17:25 Uhr im Fürstenwalder Stadtteil Ausbau West weshalb der Löschzug der Hauptamtlichen Kräfte sowie Nord alarmiert wurden. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte brannte dieser im Frontbereich in voller Ausdehnung, und drohte auf die Doppelgarage überzugreifen. Durch einen Trupp unter Atemschutz und einem CAFS Schaumrohr wurde das Feuer gelöscht und der Schaden eingegrenzt. Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde die Einsatzstelle an den Besitzer übergeben.

 

Bilder: FF Fürstenwalde, Ch. Sappeck freier Pressefotograf