Wieder brennt der Wald zwischen Langewahl und Streitberg

Auch heute kam es um 15:19 Uhr zu einer Alarmierung für die Einsatzkräfte vom Löschzug Nord. Rufgrund lautete wieder Rauchentwicklung aus dem Wald zwischen Langewahl und Streitberg. Nach kurzer Zeit rückte das TLF 16/45 mit einer Besatzung von 1/2 in Richtung Einsatzstelle aus. Vor Ort brannte eine Fläche von ca. 400 Qm² die durch die Kameraden gelöscht wurde. Unser Tanklöschfahrzeug hatte die Aufgabe die bereits Anwesenden Fahrzeuge mit Wasser zu befüllen.

 

Bilder: Blaulichtpresse-LOS

Pressebericht Polizei: Brandstiftungen in Waldgebieten - LOS/FFO

 

Bereich Streitberg/ Langewahl

In den letzten Tagen kam es im Bereich Streitberg und Langewahl zu mehreren Bränden. Meist brannten kleinere Wald- und Ödlandflächen. Die Brände wurden meist rechtzeitig entdeckt und konnten von der Feuerwehr oder durch Bürger gelöscht werden. Feuerwehrleute und die Beamten der Polizei gehen aufgrund der Spurenlage davon aus, dass es sich um Brandstiftungen handelte... weiter.