(E.-Nr.: 8) Fahrer hatte Glück im Unglück nach Unfall gegen massiven Baum

Die hauptamtliche Wachabteilung sowie die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Mitte und Nord wurden zu einem Verkehrsunfall in den Stadtteil Nord alarmiert. Höhe des Autoservice ATU prallte ein Pkw gegen einen Baum. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, stellte den Brandschutz sicher und leistete weitere technische Hilfe. Die Polizei hat weitere Ermittlungen zum Unfall aufgenommen. (rs)

 

Text & Bilder: Feuerwehr Fürstenwalde