E.Nr.: (156) - Wiese und Grasnarbe in Fürstenwalde Süd abgebrannt

Mehrere Brände zeitgleich forderten wieder einmal alle verfügbaren Einsatzkräfte der Feuerwehr. Während die Löschzüge HAK und Nord Richtung Neuendorf i.S. zum Flächenbrand im Einsatz waren, fuhr der LZ Mitte nach Fürstenwalde Süd zum Flächenbrand. Es brannte auf ca. 1500m2. Das Feuer wurde mit 3 C-Rohren zügig unter Kontrolle gebracht. Hier waren im Einsatz: LHF - A, TLF 20/40, LF 10/6, GW-N und die Polizei.