E. Nr.: (289) - Unfall im Rückstau, Pkw fährt auf BAB 12 unter einem LKW

Noch wärend der Bergungsmaßnahmen, kam es zu einem weiteren Unfall im Rückstau. Zwischen den Anschlussstellen Storkow und Fürstenwalde West, fuhr ein Pkw unter einem Lkw und verkeilte sich. Es gab keine verletzten. Durch die Kameraden aus Storkow und Spreenhagen wurde die technische Hilfeleistung übernommen. Da die Einsatzkräfte vor Ort ausreichend waren, konnten wir zügig wieder ins eigene Stadtgebiet einrücken. Danke an Spreenhagen und Storkow für die Zusammenarbeit.