Lkw fährt aus noch ungeklärten Gründen in die Mittelleitplanke auf BAB 12

E.Nr.: 402 / Alarmzeit: 18:45 Uhr

 

Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gesichert und geprüft ob Betriebstoffe ausliefen. Der linke Tank wurde durch den Aufprall in der Mittelleitplanke oberhalb aufgerissen. Aufgrund der geringen Menge Diesel in dem Tank, liefen jedoch keine Flüssigkeiten aus. Bis zum Eintreffen der Autobahnmeisterei wurden Sicherungsmaßnahmen durch die Feuerwehr Fürstenwalde durchgeführt. Anschließend ist die Einsatzstelle der zuständigen Polizei übergeben worden. /rs