Sauna und Carport werden Raub der Flammen, 6 Trupps unter Atemschutz

Einsatznummer: 304, Alarmzeit: 06:06 Uhr

Die hauptamtliche Wachschicht wurde zu einem Brand eines Gartenhäuschens in den Stadtteil Nord alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Es brannte eine Sauna und ein Carport auf einer Fläche von ca. 30 Quadratmeter in voller Ausdehnung. Aufgrund der vorgefundenen Lage und Ausbreitung des Feuers, wurden weitere Kräfte vom Löschzug Nord alarmiert. Zur Brandbekämpfung wurden 1 C-Rohr und 6 Atemschutzgeräte eingesetzt. Die Löscharbeiten wurden durchgehend mittels einer Wärmebildkamera überwacht um alle Glutnester zu finden und abzulöschen. Nachdem die Sauna manuell vom Brandgut durch die Kräfte entfernt wurden, konnte "Feuer aus" gemeldet werden. Die Einsatzstelle wurde anschließend einem Verantwortlichen übergeben. /rs