Pkw brennt im Stadtteil Nord, Feuer beschränkt sich auf vorderen Teil

Alarmzeit: 00:26 Uhr / 03.08.2016

E.Nr.: 433

 

 

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch gegen 00:30 Uhr kam es zu einer Alarmierung der hauptamtlichen Kräfte und dem Löschzug Nord. In der W.Komarow-Str. Ecke Mozartstraße  wurde ein brennender Pkw gemeldet. Als alle Kräfte vor Ort eintrafen, bestätigte sich die Meldung. Ein VW Golf brannte im Motorbereich bereits in voller Ausdehnung und drohte auf den Fahrgastraum überzugreifen. Die Feuerwehr setzte zur Brandbekämpfung ein Trupp unter Atemschutz und ein C-Rohr ein. Ebenfalls kam eine Wärmebildkamera zum Einsatz. Nachdem „Feuer aus“ gemeldet werden konnte, wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben da der dringende Tatverdacht der Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann. /RS