23.12.2012 - Gasgeruch in einem Wohnblock im Stadtteil Nord

Zu einem Gasgeruch in einem Wohnblock im Richard Soland Ring wurden die Hauptamtlichen Kräfte und der Löschzug Nord der Feuerwehr Fürstenwalde/Spree um 18:15 Uhr alarmiert. Bei  Ankunft an der Einsatzstelle ging der Wachabteilungsleiter sowie die Fahrzeugführer der Freiwilligen Feuerwehr zur Lageerkundung in das Gebäude. Nach Messungen im gesamten Kellerbereich sowie jeder einzelner Wohnung, konnte kein Gasaustritt festgestellt werden. Auch ein zugerufener Gasversorger führte nochmals Messungen durch, jedoch ohne Werte. Nach einer Einsatzdauer von 45 Minuten konnten alle Kräfte wieder zu Ihren Feuerwachen fahren.