24.08.2012 VKU BAB 12, Polen Bus von Autobahn abgekommen

Erneut wurde die Feuerwehr Fürstenwalde/Spree und die FF Speenhagen mit dem Stichwort H05 Verkehrsunfall BAB 12 Polen Bus von Autobahn abgekommen, verletzte unbekannt am 24.08.2012

um 05:03 Uhr alarmiert. Kurz nach der Alarmierung verließ das TLF 16/25 der Hauptamtlichen Kräfte gefolgt vom Einsatzleitwagen, Rüstwagen sowie das Lösch und Hilfeleistungsfahrzeug die Feuerwachen in Richtung Einsatzstelle auf die BAB 12 zwischen Storkow und Fürstenwalde West.

Am Unfallort angekommen war die FF Spreenhagen bereits mit Ihren Kameraden vor Ort und konnte schnell Entwarnung geben, da es sich lediglich um einen Kleintransporter neben der Autobahn handelte und es keine Verletzten Personen zu beklagen gab. Nach Absprache mit der Einsatzleitung waren die Kameraden der Feuerwehr Spreenhagen ausreichend, somit verließen alle Fürstenwalder den Einsatzort und kehrten wieder zu ihren Feuerwachen zurück.