29.07.2013 - VU BAB 12, Lkw auf Schilderwagen aufgefahren, 1 Person eingeklemmt

Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 12 zwischen Fürstenwalde Ost und Briesen in Fahrtrichtung Frankfurt/Oder wurde heute die Feuerwehr Fürstenwalde um 14:05 Uhr alarmiert. Laut Meldung sollte mindestens 1 Person eingeklemmt sein.

Bei Ankunft an der Einsatzstelle und Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, das ein Lkw auf einen Schilderwagen aufgefahren und zwei Personen leicht verletzt wurden, jedoch niemand eingeklemmt. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden auslaufende Betriebsstoffe abgebunden und aufgenommen sowie der Brandchutz sichergestellt und die Fahrbahn von Trümmerteilen geräumt. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die zuständige Polizei übergeben. Videobericht auf: LOS-TV