29.08.2012 - Verkehrsunfall mit 5 beteiligten PKW´s im Stadtteil Mitte

Die Feuerwehr Fürstenwalde/Spree wurde heute den 29.08.2012 um 07:01 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit 5 beteiligten PKW´s in den Stadtteil Mitte alarmiert. Aufgrund der Meldung wurde zusätzlich die freiwillige Feuerwehr Abteilung Mitte hinzugeholt. Als der Einsatzleiter der Hauptamtlichen Feuerwache am Unfallort eintraf, bestätigte sich der Rufgrund. Aus noch ungeklärter Ursache fuhren fünf Kraftfahrzeuge aufeinander auf wobei eine Person dabei verletzt wurde. Durch die Einsatzkräfte wurden Auslaufende Flüssigkeiten abgebunden sowie auch wieder aufgenommen. Des Weiteren wurden Trümmerteile von der Fahrbahn und dem Bürgersteig beräumt. Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Die Freilligen Kräfte brauchten zu diesem Alarm nicht mehr Ausrücken, da die Kräfte und Mittel vor Ort Ausreichend waren.