30.06.2012 - Heumietenbrand in Schönfelde, Anforderung TLF´S + GW-A

Am 30.06.2012 um 00.15Uhr wurde die Feuerwehr Fürstenwalde zu einen Feuer in den Ort Schönfelde im Amt Steinhöfel / Heinersdorf alarmiert. Die Anforderung war es werden Tanklöschfahrzeuge und der Gerätewagen Atemschutz benötigt. Umgehend rückten ein TLF16/45, TLF20/40 sowie der GW-A aus. Nach Ankunft an der Einsatzstelle konnte für die Kräfte aus Fürstenwalde schnell Entwarnung gegeben werden weil das Feuer und die Wasserversorgung zu diesem Zeitpunkt unter Kontrolle waren. Lediglich der GW-A blieb noch vor Ort um Atemschutzgeräte und Masken zu tauschen.